Ihr Lieben,
ich liebe Chinakohl. Daher fiel mir dieses Monatsthema auch recht leicht (im Gegensatz zu vielen Monaten davor). Meistens schmoren wir Hähnchenbrust, Kartoffeln und Chinakohl zu einer leckeren Herbstpfanne. Diesmal wollte ich etwas anderes ausprobieren und daher gibt es den Kohl diesmal mit Hack und Reis, denn Hack geht ja bekanntlich immer! Und da es ja in diesem Monat um Chinakohl geht, hab ich natürlich auch das Rezept für Euch! Die Kombination ist definitiv auch sehr lecker.

Eine leckere Chinakohl Pfanne mit Reis wärmt im Herbst

 1 Zwiebel

400g Hack

3 Möhren

ca. 1 kg China Kohl

200 ml Gemüsebrühe

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Petersilie

Eine leckere Chinakohl Pfanne mit Reis wärmt im Herbst
  1. Zwiebeln kleinschneiden, Möhren in kleine Stückchen schneiden, China Kohl halbieren und in 1 cm breite Scheiben schneiden, dabei den Stiel nicht aufschneiden.
  2. In einer Wok-Pfanne oder grossen Bratpfanne Olivenöl erhitzen und ca. 5 Minuten das Hackfleisch krümelig braten. Nach der Hälfte der Zeit die Zwiebeln dazu geben.
  3.  Die Möhren und den China Kohl dazugeben und die Gemüsebrühe hinzufügen. Das Ganze dann für weitere fünf bis sieben Minuten zugedeckt garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Petersilie garnieren.
  4. Dazu passt hervorragend Reis!
Eine leckere Chinakohl Pfanne mit Reis wärmt im Herbst

Ich bin ganz gespannt, ob Ihr auch was Tolles aus Chinakohl zaubert! Hiermit eröffne ich feierlich die Oktober-Tafel der Gemüseexpedition. Ihr habt bis Ende des Monats Zeit Euren Artikel hier mit einzutragen. Was ist die Voraussetzung?! Der Artikel darf erst ab heute – dem 1.10.2017 erschienen sein und in Eurem Artikel sollte ein Verlinkung auf die Gemüseexpedition sein.