Zutaten

Für den Teig:
150 g Butter
1 Prise(n) Salz
300 g Mehl
50 ml Wasser
Zum Bestreichen:
3 EL Aprikosenkonfitüre

Für den Belag:
5 Ei(er), getrennt
300 g Zucker
500 g Schichtkäse
500 g Mascarpone
250 g Ricotta
1 Zitrone(n), den Saft davon
2 EL Amaretto, optional
100 g Speisestärke

Zubereitung

Die Butter mit Salz schaumig schlagen. (Wer es süßer mag, schlägt sie mit 75 g Zucker schaumig. Mir ist der Kuchen ohne Zucker im Teig süß genug.) Nach und nach Mehl und Wasser unterrühren. Dann den weichen Teig mit den Händen zusammenkneten.