ZUTATEN FÜR 1 PORTIONEN:

125 g Magerquark
5 EL Öl
5 EL Milch
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
Salz

Verfasser:
Muzel

Den Quark in einem Sieb abtropfen lassen und anschließend mit dem Öl, der Milch und etwas Salz verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach mit dem Handrührgerät (Knethaken) in die Quarkmischung einarbeiten.

Tipp: Der Teig reicht für eine Spring-, Quiche- oder Pieform (24er oder 26er). Die angegebenen 8 Portionen beziehen sich auf 8 Quiche- oder Tartestücke, für Pizza (je nach Verfressenheitsgrad) 1 – 4 Portionen.

Arbeitszeit: ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: ca. 1.141