ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

500 g Bohnen, frische (Stangen-, Busch- oder Bobbybohnen)
200 g Speck, gewürfelten mageren oder Schinken
1 TL Salz
einige Stiele Bohnenkraut, frisches
Fett, zum Braten
Pfeffer

Verfasser:
Ilona58

Bohnen waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend Bohnen in einem Topf mit Wasser, dem klein geschnittenen Bohnenkraut und dem Salz zum Kochen bringen. Je nach Bohnensorte 10-15 Min. bissfest kochen.
Dann die Bohnen in einem Sieb abschütten.
Nun das Fett in der Pfanne heiß machen, den Speck darin kurz anbraten und die Bohnen dazu geben. Alles miteinander vermengen. Eventuell noch mit Pfeffer nachwürzen. Fertig.

Wir essen Salzkartoffeln und Rinderbraten dazu.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: keine Angabe