ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

400 g Kichererbsen
1 Avocado(s)
1 Paprikaschote(n)
1 Dose Mais
300 g Cocktailtomaten, bunte
1 EL, gehäuft Buchweizenkeime
1 EL Öl
1 EL Balsamico
Salz und Pfeffer

Verfasser:
Melanie_Vegalife_Rocks

Balsamico mit Öl aufschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Avocado schälen und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten. Kichererbsen und Mais in einem Sieb abtropfen lassen und abwaschen. Paprika und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Alles um die Avocado herum anrichten, mit dem Dressing übergießen und zum Schluss die Buchweizenkeime darüber streuen.

Den Kichererbsensalat kannst du beispielsweise aber auch als Snack für Grillparties oder andere Feste zubereiten. Er ist super schnell und einfach fertig, macht satt und schmeckt hervorragend!

Das Rezept findest du auch auf meinem Blog.

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe