ZUTATEN :

:

125 g Butter
100 g Rohrzucker
1 Ei
150 g Buchweizenmehl
1 TL Backpulver
100 g gehackte Mandeln
Butter mit Zucker schaumig rühren.
Ei unterrühren.
Buchweizenmehl mit Backpulver mischen und unter die Masse heben.
Zum Schluss die gehackten Mandeln unterheben.
Aus dem Teig kleine Bällchen formen, diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und dann leicht platt drücken.
Backen:
bei 175° C Ober- und Unterhitze
15-17  min 

Die Kekse sind schnell fertig, sehr kross und schmecken leicht nussig.
Etwas gewöhnungsbedürftig ist ein leicht gerösteter Geschmack, aber die Kekse sind wirklich lecker.
Ob gesund oder nicht, konnte ich noch nicht feststellen – da fehlen mir die nötigen Langzeitergebnisse… ?