Zutaten

Zutaten für 8 Personen

Mehl150 gr.
Zucker150 gr.
Eier2 Stück
Backpulver0,5 Päckchen
Oel0,5 Tasse
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure0,5 Tasse
Salz0,5 Prise
Kirschen Schattenmorellen1 Glas

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.Nährwertangaben:Angaben pro 100g
kJ (kcal) 1628 (389) Eiweiß 3,5 g Kohlenhydrate 60,1 g Fett 14,8 g

Zubereitung

1.150 gr. Mehl, 150 gr. Zucker, 2 Eier, 1/2 Päckchen Backpulver, 1/2 Tasse Oel, 1/2 Tasse Mineralwasser mit Kohlensäure und 1/2 Prise Salz mit dem Handmixer verrühren. !! ACHTUNG !! Der Teig ist flüssig.

2.1 Glas Kirschen (Schattenmorellen oder schwarze Süsskirschen) gut abtropfen lassen.

3.Den Teig in eine gefettete Springform geben und die Kirschen darüber verteilen.

4.Den Kuchen bei Ober-/Unterhitze 180 Grad ca. 25 Minuten backen.

5.Tipp: Bevor die Kirschen auf den Teig gegeben werden etwas Schokostreusel verteilen – sieht nach dem Backen wie Streusel aus (siehe Fotos). Die Kirschen sacken nicht ganz bis auf den Boden wenn man sie vorher in etwas Mehl wälzt.

6.Ist der Hunger mal größer: einfach die Zutaten verdoppeln und auf einem Backblech backen 🙂